Kontakt­in­for­ma­tionen
Burchard­straße 8 , Hamburg, Hamburg 20095, Deutschland
Genaue Infor­mation

Zoom Trainings von Sonnengruß bis Plank Challenge: Angebote für Sprinkenhof-Mitarbeiter

Das Sprin­­kenhof-Gesun­d­heitsteam setzt gemeinsam mit seinen Mitar­beitern ein Zeichen für mehr Bewegung und bietet, verteilt über den Arbeitstag, sechs unter­schied­liche 15-minütige Trainings­ein­heiten an.

Die frühen Vögel starten bereits um 7:00 Uhr mit einem Morgengruß in den Arbeitstag. Wer sich besonders durch das Arbeiten im Homeoffice steif und unbeweglich fühlt, dem kommt vielleicht die Einheit „Morning Mobility“ um 9:00 Uhr gerade recht. Hier werden gezielt die beanspruchten Bereiche in Schulter und Hüfte gelockert und für den Tag mobili­siert. Damit „Rücken“ nicht erst aufkommt, arbeitet Wiebke mit Ihrem Wirbel­säu­len­training um 11.30 Uhr gezielt gegen Verspan­nungen an. In der Mittags­pause um 13:00 Uhr gibt’s mit Birtes “Brain Fit” nicht nur etwas für den Bauch, sondern auch für die mentale Fitness. Um 15.00 Uhr zeigt Birte in “Best of fullbody” effektive zehn Ganzkör­per­übungen ohne Equipment. Und wer sich bis dahin noch nicht ausge­powert hat, kann sich als Plank­meister in “Volker’s Plank-Challenge” beweisen.

Sprin­­kenhof-Mitar­­beiter finden die Zoom-Links im Intranet.

Termine im Überblick: 

  • 07:00 Uhr: „Morgengruß für die frühen Vögel“ (mit Birte)
  • 09:00 Uhr: “Morning Mobility” — wir mobili­sieren die  “Home-Office-Bereiche” wie Schulter und Hüfte (mit Wiebke)
  • 11.30 Uhr:  “Wirbel­­säulen-Training” (mit Wiebke)
  • 13:00 Uhr: „Brain Fit „(mit Birte)
  • 15:00 Uhr:  “Best of fullbody” — die effek­tivsten 10 Ganzkör­per­übungen ohne Equipment (mitWiebke)
  • 16:00 Uhr: „Plank-Challenge“ – Wer hält am längsten die Plank und wird Sprin­kenhof Plank-König*in (mit Volker)