Juli, 2024

Dieser Kurs findet öfter statt.

Di02Jul18:3021:30Rennradtraining auch für Neueinsteiger in Vier- und Marschlanden18:30 - 21:30 HH-Rothenburgsort Sperrwerk Billwerder Bucht Veranstalter: Radsportverein Altona e.V. Bezirk:Altona

Event Details

Sommertraining

Dienstags-Training: Vier- und Marschlande

Ab Ende April starten wieder unsere beliebten Rennradtrainings. Beim „Dienstagstraining“ treffen sich Jedermann aus dem Verein, Freunde und Bekannte – gern auch Interessierte – zu einer lockeren Ausfahrt in den Vier- und Marschlanden. Es besteht die Helmpflicht!


Commitment zur Verkehrssicherheit
Der Radsportverein Altona legt höchsten Wert darauf, dass seine Mitglieder als Radsportler mit gutem
Beispiel vorangehen, in sportlicher Hinsicht, genauso was die Einhaltung von Gesetzen anbelangt. 

Beim Training fahren ortskundige Fahrer/innen vorne in den Wind. Unmittelbar dahinter folgen Einsteiger/innen, Leute mit Trainingsrückstand und die restlichen Fahrer/innen. Den Abschluss bildet jemand mit Erfahrung im Gruppenfahren, um sofort ein “kürzer” zu rufen, wenn Lücken entstehen. Das gefahrene Tempo ergibt sich aus einer Vielzahl verschiedener Faktoren.

Ziele

  • Das Fahren in der Gruppe erlernen/verfeinern
  • Verbesserung der eigenen Leistungsfähigkeit
  • Die Teilnahme an Jedermann-Rennen vorbereiten

Voraussetzungen
Um Mitfahren zu können ist eine gute körperliche Fitness

Material
Rennrad mit Rennlenker, Helm, Ersatzschlauch Reifenheber, Pumpe, mit Wasser oder Sportgetränk gefüllte Trinkflasche(n) und Vorder- & Rücklicht für die Rückfahrt!!!

Und weiter
Genug zum Essen (Riegel, Gels, Banane, usw.), keine losen Kleidungsteile am Rad oder Körper und keine Musik im Ohr. Prüfe vor dem Training, ob dein Rennrad in Ordnung ist: Bremsen, Reifen, Schaltung, aufgepumpte Reifen usw.

Dienstags-Training: Vier- und Marschlande

Treffpunkt Altona: (40 Min. vorher) Altonaer Balkon/Altonaer Rathaus, Klopstockstraße/Kaistraße, 22765 Hamburg
Startort Sperrwerk: HH-Rothenburgsort (Sperrwerk Kaltehofe-Hauptdeich, Ausschläger Elbdeich 3, Hamburg)
Datum: Dienstags, ab Dienstag 30.04.2024 bis voraussichtlich Dienstag den 10. September 2024
Uhrzeit: 18:30 Uhr. In Abhängigkeit von der Jahreszeit auch früher. Aktuell immer im Forum
Anfahrt: 1 Km (S-Bahn Rothenburgsort), 9 Km (Bahnhof Altona – über Elbchaussee, Fischmarkt, Hafencity, Fahrradweg Großmarkt, Elbbrücken)

Das Dienstagstraining ist auch für Neueinsteiger geeignet. Je nach Zusammensetzung der Gruppe liegt die Durchschnittsgeschwindigkeit bei 25 km/h.

Fragen zum Dienstag-Training? Kontaktiere Thomas Thalheim: dienstag-training@rv-altona.de

Je nach Wind und Wetter fahren wir Aussendeich oder schlängeln an der Dove Elbe entlang. Bei den längeren Strecken gibt es eine stärkende Pause mit Blick über die Elbe. Steigungen gibt es nicht, dafür manchmal kräftigen Gegenwind…. oder Sonne pur…

Kurze Strecke (ca. 35 Km): Sperrwerk Kaltehofe-Hauptdeich – Tatenberg Schleusse – Ruschorter Hauptdeich – Oortkatener Ufer – Hohendeicher See – Fünfhausen – Ochsenwerder Norderdeich – Tatenberger Deich – Tatenberg Schleusse – Sperrwerk Kaltehofe-Hauptdeich

Mittlere/Lange Strecke (ca. 50 Km): Sperrwerk Kaltehofe-Hauptdeich – Tatenberg Schleusse – Ruschorter Hauptdeich – Oortkatener Ufer – Hohendeicher See – Zollenspieker – Kraueler Hauptdeich – Kiebitzdeich – Kirchwerder Hausdeich – Tatenberg Schleusse – Sperrwerk Kaltehofe-Hauptdeich

Mehr

Zeit

(Dienstag) 18:30 - 21:30

Ort

HH-Rothenburgsort Sperrwerk Billwerder Bucht

Ausschläger Elbdeich 3, 20539 Hamburg

Veranstalter

Radsportverein Altona e.V.Sönke Martensen Bahrenfelder Straße 32

Nach oben