Sparda-Bank Hamburg eG

Herzblut für die Region

Mit rund einer Million Euro aus Gewinnsparmitteln unterstützt die Genossenschaftsbank jährlich gemeinnützige Institutionen aus der Region und untermauert damit ihre regionale Verbundenheit und Verantwortung.

Sportförderung hat bei der Sparda-Bank Hamburg Tradition. Ganz gleich, ob ein Projekt zur Gewaltprävention angekurbelt oder ein alter Bolzplatz auf Vordermann gebracht wird – mit Sportprojekten gibt es viele Möglichkeiten die Gemeinschaft zu stärken. Für die Genossenschaftsbank steht bei der Förderung in erster Linie der Breitensport im Vordergrund. Mit innovativen Wettbewerben fördert sie z.B. gemeinsam mit Fußballverbänden seit vielen Jahren faires Verhalten und das Zusammenspiel der Kulturen auf den Fußballplätzen Hamburgs + Schleswig-Holsteins.
Den Active City Summer unterstützt die Sparda-Bank, um den Menschen in unserer Stadt die Möglichkeit zu geben ganz neue Sportarten kennenzulernen, Spaß an der Bewegung zu finden und gesund und fit zu bleiben.

Website
zurück zur Partnerübersicht

Viele gute Gründe für die Sparda-Bank Hamburg

Mit rund 280.000 Kunden ist die Sparda-Bank Hamburg die mitgliederstärkste Genossenschaftsbank in ihrem norddeutschen Geschäftsgebiet und zählt zu den innovativsten Kreditinstituten in Deutschland.

In ihrem Geschäftsgebiet Hamburg, Schleswig-Holstein und Nord-Niedersachsen garantieren 19 Filialen und 13 SB-Center die nötige Nähe – ein klares Plus, auf das die zufriedenen Mitglieder nicht verzichten möchten.

Spezialisiert auf das Privatkundengeschäft bietet sie ihren Mitgliedern erstklassige Bankdienstleistungen. Für den hervorragenden Service wurden sie bereits mehrfach ausgezeichnet. Zum 28. Mal in Folge belegte die Gruppe der Sparda-Banken im vergangenen Jahr Platz 1 in puncto Kundenzufriedenheit und setzt damit die Benchmark unter den Filialbanken in Deutschland. Zudem werden regelmäßig Bestnoten für die fairen Konditionen der Produkte vergeben!

zurück zur Partnerübersicht